Verzaubertes Gardone Riviera – Gardasee

Limone - Brescia - Sirmione & Bardolino

Lade Veranstaltungen

Prächtige Paläste und Villen, Parks mit üppiger Vegetation und beständig warmes Klima – das Örtchen Gardone hat seinen ganz eigenen Charme. Einst Nobelurlaubsort der Belle Epoque zog es gegen Ende des 19. Jahrhunderts das wohlhabende Bürgertum in Scharen an und ist auch heute noch die exklusivste Ecke des Sees. Die etwas dekadente Jahrhundertwende-Stimmung gepaart mit dem Duft des blühenden Jasmin, den prächtigen Zypressen, Palmen, Bananenstauden, Magnolien und Zedern verleiht dem Ort etwas Verwunschenes – es ist als wäre hier die Zeit stehen geblieben. Besuchen Sie den Museumskomplex „Vittoriale degli Italiani“ – das pompöse Vermächtnis des exentrischen Nationaldichters Gabriele d’Annunzio und das Amphitheather des Vittoriale. Erleben Sie den Charme vergangener Zeiten.

Tag 1:   Anreise nach Gardone Riviera

Anreise über Mailand und Brescia zum Westufer des Gardasees nach Gardone Riviera zu Ihrem familiengeführten ***Hotel direkt am See.

Tag 2:   Limone

Heute erwartet Sie ein schöner Tagesausflug mit dem Linienschiff in das schmucke Städtchen Limone. Am Fuß eines steilen Berghanges liegt terrassenförmig an den See gebaut das charmante Örtchen. Übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen, die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt. Genießen Sie hier Ihre Freizeit, bevor es am Nachmittag wieder zurück geht

Tag 3:   Sirmione & Saló

Den heutigen Tag verbringen Sie mit Ihrem Reiseleiter in Sirmione & Saló. Ein breiter Wassergraben trennt Sirmiones Altstadt vom Festland, welches hier schmal und lang in den Gardasee ragt und macht das viel besuchte Städtchen im wahrsten Sinne des Wortes zum i-Tüpfelchen des südlichen Seeufers. Am Nachmittag geht es nach Saló. Geschützt in einer schmalen Bucht am südwestlichen Gardasee liegt das elegante, lebendige Städtchen. Hinter der sehr langen, prachtvollen Uferpromenade erstreckt sich die Altstadt mit einer schmalen Fußgängerzone.

Tag 4:   Bardolino & Lazise

Freuen Sie sich auf einen schönen Ausflug mit Reiseleiter nach Bardolino & Lazise. Am Nachmittag laden wir zu einer Führung auf einem Weingut ein, natürlich mit Verkostung und kleinem Imbiss.

Tag 5:   Brescia

Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie heute viel interessantes über Brescia, die lombardische Provinzhauptstadt mit ihrer reizvollen Altstadt. Danach steht noch Zeit zur freien Verfügung.

Tag 6:   Arrivederci

Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen vom schönen Gardasee.

  • Gardone Riviera – Gardasee, Limone
  • Gardasee - Malcesine
  • Gardone Riviera – Gardasee - Hotel du Lac
  • Gardasee Malcesine

Details

Beginn:
29. September 2022
Ende:
4. Oktober 2022
Veranstaltungskategorie:

Reise ausdrucken

Veranstaltungs-Informationen

Hotel Hotel

Willkommen an der zentralen Promenade von Gardone Riviera, mitten in der Fußgängerzone, in Ihrem ***Familienhotel Du Lac, das Tradition mit Moderne und Qualität vereint und eine majestätische Aussicht über Italiens berühmtesten See bietet. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Telefon, Sat-TV, Klimaregelung und WLAN.

Leistungen Leistungen
  • Reise in einem modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung im ***Hotel
  • 5 x großes Frühstücksbuffet
  • 5 x 4-Gang-Wahlmenü am Abend
  • Linienschifffahrt nach Limone Hin- und Rück
  • Reiseleitung Saló & Sirmione
  • Reiseleitung Bardolino & Lazise
  • Besuch eines Weinguts mit Verkostung u. Imbiss
  • Rundgang Brescia
  • inkl. Citytax
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Preise

Nr. 58-22 I 6 TAGE


EZ-Zuschlag
125,00 €



Optional zubuchbar:
Zimmer m. Seeblick
40,00 €