Flämische Lebensfreude an Flanderns Küste

Brügge - Opalküste - Oostende & Zeebrügge

Lade Veranstaltungen

Entdecken Sie eine der facettenreichsten Regionen Belgiens, Flandern. Charmante Kleinstädte mit mittelalterlichen Zentren, pittoreske Küstenstädte und eindrucksvolle Dünenlandschaften wechseln sich mit mondänen Seebädern ab. Beobachten Sie einmal das traditionelle Schauspiel des Krabbenfangs in Oostduinkerke und erleben Sie das geschäftige Treiben während einer Bootsfahrt durch den Welthafen von Zeebrügge. Kontrastreich präsentiert sich die französische Küstenlandschaft. Weiße Kreidefelsen, blau-grüne Meeresflächen und durch den azurblauen Himmel gleitende Möwen können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang entlang der Opalküste zwischen Calais und Dunkerque bewundern.

 

1. Tag: Anreise nach Roeselare

Anreise nach Brügge, einst eine der reichsten Städte Europas, deren Reichtum sich am heutigen Stadtbild widerspiegelt. Besonders zeigt sich Brügge bei einer Fahrt durch die Grachten oder die Reien, wie die Wasserstraßen genannt werden. Im Anschluss Fahrt nach Roeselare zu Ihrem schönen ****Hotel.

2. Tag:  Opalküste

Der heutige Ausflug führt Sie ins benachbarte Frankreich, wo weiße Kreidefelsen und malerische Buchten die Küstenlandschaft, die blau-grüne Opalküste, prägen. Genießen Sie einen Spaziergang entlang des Cap Blanc-Nez und des Cap Gris-Nez, beides Landspitzen an Frankreichs Ärmel-Kanalküste. Majestätisch erhebt sich ein Leuchtturm auf dem Gipfel des Nez Gris. Auf der Rückfahrt legen Sie noch einen Zwischenstopp bei einer lokalen, französischen Bierbrauerei ein, wo Sie zu einer Probe erwartet werden.

3. Tag:  Oostende – Zeebrügge

Heute erkunden Sie die unbestrittene Hauptstadt der belgischen Küste, Oostende – der Königin der Seebäder. Direkt in der Nähe des Hauptbahnhofes von Oostende befindet sich in direkter Uferlage der „Vistrap“. Bis zum späten Vormittag können hier frische Fische etc. bewundert und verkostet werden. Am Nachmittag geht es nach De Haan. Hier können Sie ein authentisches und malerisches Seebad mit vielen Gärten und weißen Villen im normannischen Cottage-Stil bewundern. Abgerundet wird der Tag mit einer Rundfahrt durch den Hafen von Zeebrügge mit einer der größten Schleusen der Welt.

4. Tag:  Gent

Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag lernen Sie die Hauptstadt Ostflanderns, Gent, bei einem Stadtrundgang kennen. Sie werden den Genter Gemeindeturm, den Belfried der Zünfte und Gilden aus dem 17. Jh., die gotische Tuchhalle und das Genter Rathaus bestaunen können.

5. Tag:  Rückreise

Leider geht es heute schon wieder zurück in die Heimat.

 

  • Flanderns Küste 2
  • Flanderns Küste - Brügge

Details

Beginn:
30. Juni 2022
Ende:
4. Juli 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Reise ausdrucken

Veranstaltungs-Informationen

Hotel Hotel

Das ****Hotel Mercure Roeselare erwartet Sie 10 Fahrminuten vom Zentrum entfernt im Herzen von Flandern. Ihr Hotel verfügt über ein Restaurant und kostenlosen WLAN-Zugang. Die klimatisierten Zimmer sind mit einem Flachbild-TV, einem Kühlschrank und einem Safe ausgestattet. Im eigenen Bad mit einer Dusche liegen Bademäntel und kostenfreie Pflegeprodukte für Sie bereit.

 

Leistungen Leistungen
  • Reise in einem modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im ****Hotel Mercure
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen / Buffet am Anreisetag
  • Stadtführung Brügge
  • Reiseleitung franz. Opalküste
  • Rundgang Brauerei inkl. Bierverkostung
  • Reiseleitung Oostende
  • Hafenrundfahrt Zeebrügge
  • Stadtrundgang Gent
  • Citytax
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Preise

Nr. 29-22 I 5 TAGE


EZ-Zuschlag
130,00 €



Optional zubuchbar:
Aufpreis
3 x Abendessen / Menü im Hotel
87,00 €