Eröffnungsreise: Sonneninsel Grado

Genuss & Kultur im Friaul

Lade Veranstaltungen

Der Sonne entgegen geht es bei unserer Saisoneröffnungsreise! Majestätische Berge, eine sanfte und liebliche Hügellandschaft und die funkelnd blaue Adria mit ihren goldenen Sandstränden, all das bietet die Region Friaul-Julisch-Venetien im äußersten Nordosten Italiens. Aufgrund seiner Lage im Dreiländereck Slowenien, Österreich und Italien gibt es hier auch unglaublich viele kulinarische und kulturelle Highlights. Und genau hier befindet sich die Sonneninsel Grado mit ihrer malerischen Altstadt, die nur durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist. Triest, das „kleine Wien am Meer“ mit dem Sissi-Schloss Miramare, die Städtchen Udine und San Daniele warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Eine schöne und abwechslungsreiche Reise erwartet Sie zum Saisonstart.

 

1. Tag:   Anreise

Anreise über München – Villach nach Grado zu Ihrem 4*Hotel.

 

2. Tag:   Triest

Heute dürfen Sie sich auf Triest freuen. Zunächst werden Sie das Schloss Miramare besuchen, welches malerisch auf einem Felsvorsprung liegt. Danach geht es weiter zur größten Stadt der Region. Lernen Sie bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie den Hafen von Triest kennen. Freizeit und Gelegenheit zum Besuch eines der zahlreichen schönen Cafés.

 

3. Tag:   Cividale del Friuli

Am Vormittag geht es in die einstige langobardische Stadt nach Cividale del Friuli. Sie zieht jeden Besucher in ihren Bann und wird für viele zur Lieblingsstadt dieser Region. Wahrzeichen der Stadt ist die Teufelsbrücke, wo von aus man einen wunderbaren Blick auf die Stadt hat. Nach der Besichtigung Weiterfahrt ins Weinanbaugebiet des Collio. Hier werden einige der besten italienischen Weine produziert und da darf eine Verkostung natürlich nicht fehlen.

 

4. Tag:    Freizeit

Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Gelegenheit, um Ihren Urlaubsort auf eigene Faust zu erkunden.

 

5. Tag:    Udine & San Daniele

Ein Besuch der lebhaften Stadt Udine steht auf dem Programm. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie die schönsten Plätze des Ortes kennen. Nachmittags geht es weiter nach San Daniele, wo laut der Feinschmecker, der beste Schinken der Welt produziert wird. Nach Besichtigung einer Produktionsstätte können Sie selbst von der Delikatesse kosten.

 

6. Tag:    Rückreise

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von Grado.

 

Details

Beginn:
14. April 2024
Ende:
19. April 2024
Veranstaltungskategorien:
,

Reise ausdrucken

Veranstaltungs-Informationen

Hotel Hotel

Das schöne 4*-Hotel Astoria befindet sich nur wenige Meter vom Meer entfernt in der Altstadt von Grado. Die eleganten Zimmer verfügen über Bad / Dusche, WC und TV ausgestattet. Des Weiteren verfügt das Hotel über einen Wellness- und Beautybereich mit Hallenbad und Meerwasserpool. Die Dachterrasse bietet eine bezaubernde Aussicht über die Lagune und Grado.

http://www.atlantico-hotel.com

Leistungen Leistungen
  • Reise in einem modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung im ****Hotel in Grado
  • 5 x erweitertes Frühstück
  • 5 x 3-Gang-Abenmenü
  • Stadtführung in Triest
  • Eintritt Schloss Miramare
  • Ganztagesreiseleitung am 3. und 5. Tag
  • Weinprobe mit Imbiss
  • Besichtigung einer Schinkenfabrik
  • Verkostung des San Daniele Schinkens
  • inkl. Citytax
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Preise

Nr. 04-24 I 6 TAGE


EZ-Zuschlag
105,00 €