Festliche Operngala – Kloster Eberbach

Außergewöhnliches Konzerterlebnis

Lade Veranstaltungen

Kommen Sie für ein besonderes Konzertprogramm in das wunderschöne Kloster Eberbach. Die besondere Stimmung während des Konzerts im Laiendormitorium, wird Sie im Handumdrehen verzaubern und mit Sicherheit auf das Weihnachtsfest einstimmen. Genießen Sie vor dem Konzertbesuch den romantischen Weihnachtsmarkt auf dem Klostergelände und feiern Sie den Advent so, wie es dem stimmungsvollsten aller Feste gebührt: wohlig wärmend und liebevoll leuchtend.

 

Tag 1:   Anreise – Operngala

Gemütliche Anreise Richtung Rheingau nach Wiesbaden. Weltoffen und gastfreundlich präsentiert sich die Hessens Landeshauptstadt das ganze Jahr über und glänzt besonders mit dem Sternschnuppen Markt in der Vorweihnachtszeit. Während eines geführten Stadtrundgangs werden Sie vieles über die Geschichte der Stadt mit ihrem Kurhaus, das ehemalige Schloss der Herzöge von Nassau, sowie die repräsentative Bauten erfahren.  Anschließend steht noch Zeit zur freien Verfügung, um über den Weihnachtsmarkt zu bummeln, bevor es zum Hotel geht. Ab dem frühen Nachmittag können Sie sich auf den einzigartigen Weihnachtsmarkt am Kloster Eberbach freuen, bevor Sie der Höhepunkt Ihrer Reise, die festliche Operngala erwartet. Lassen Sie sich begeistern von abwechslungsreichen Klängen in einzigartiger, besinnlicher Atmosphäre (Konzertdauer ca. 2 Std.). Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel.

Konzert:

Im Laiendormitorium des berühmten Klosters Eberbach erwartet Sie eine ‚Festliche Operngala‘ mit musikalischen Kostbarkeiten. Das abwechslungsreiche Konzertprogramm beinhaltet nicht nur romantische Arien und Duette aus den großen Welterfolgen der Oper, u. a. von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini, sondern auch die schönsten festlichen Melodien passend zur Advents- und Weihnachtszeit. Sie dürfen sich auch auf Wolfgang Amadeus Mozarts ‚Halleluja‘ aus ‚Exsultate, jubilate‘, César Francks ‚Panis Angelicus‘ oder Stücke aus Georg Friedrich Händels Oratorium ‚Messiah‘ freuen.

 

Tag 2:   Mainz – Rückfahrt

Nach einem gemütlichen Frühstück und nachdem das Gepäck verladen ist startet Ihre Rückreise über Mainz. Bei einem geführten Stadtrundgang wird Ihnen alles Sehenswerte der Stadt näher gebracht. Bevor es dann nach Hause geht, machen wir noch einen Zwischenstopp bei der Sektkellerei Kupferberg mit Führung und natürlich kleiner Kostprobe.

 

max. 35 Reiseteilnehmer

Details

Beginn:
11. Dezember 2021
Ende:
12. Dezember 2021
Veranstaltungskategorie:

Reise ausdrucken

Veranstaltungs-Informationen

Hotel Hotel

Das gehobene Mittelklasse Intercity Hotel Wiesbaden befindet sich in der Nähe dem RheinMain CongressCenter. Auch das prunkvolle Kurhaus und Staatstheater in in Laufnähe gelegen. Die modern eingerichteten Zimmer sind neben kostenfreiem WLAN mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Schreibtisch, TV und Safe ausgestattet.

 

 

 

Leistungen Leistungen
  • Reise in einem modernen Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung im **** Hotel
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen auf Kloster Eberbach vor dem Konzertbesuch
  • Eintrittskarte Kat. 3 zur festlichen Operngala
  • Eintritt Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach
  • Stadtführung Wiesbaden
  • Stadtführung Mainz
  • Besichtigung u. Probe Sektkellerei Kupferberg
  • Citytax
  • Kaffee u. Kuchen bei der Anreise

Preise

Nr. 61-21 I 2 TAGE


EZ-Zuschlag
25,00 €



Optional zubuchbar:
Aufpreis
Operngala Kat. 2
15,00 €
Aufpreis
Operngala Kat. 1
25,00 €